Geschmackvolle Wandverkleidungen

Ihre Wandgestaltung hat maßgeblichen Einfluss auf die Raumwirkung. Das Verlegen von Glasmosaikfliesen beispielsweise wirkt sich sehr positiv auf die Atmosphäre aus. Glasfliesen schlucken das Licht nicht, sondern reflektieren es. Dadurch wirkt der Raum sofort größer und heller. Zudem ist es sehr pflegeleicht und nicht anfällig für Schimmelbildung.

Farben und Texturen

Mit Glasmosaikfliesen erhalten Sie unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Die kleinen Fliesen sind in allen Farben erhältlich und durch die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten lassen sich unzählige Stilrichtungen realisieren. Bunte Fliesen sind nicht nur sehr modern, sie machen auch gute Laune. Bevorzugen Sie einen weicheren Look? Wählen Sie dann Fliesen in Pastellfarben. Diese lassen sich gut mit romantischen Möbeln kombinieren und passen gut zu weißen Badmöbeln. Darüber hinaus können Sie eine einheitliche Farbe wählen, können aber auch problemlos unterschiedliche Farbmuster realisieren. Schließlich ist es auch möglich, verschiedene Glastexturen zu verwenden, was die Möglichkeiten noch umfangreicher macht.

Badezimmerkunst

Obwohl Mosaikfliesen heute meist nicht mehr im Haus verwendet werden, um Wände oder Böden mit Kunstwerken zu dekorieren, ist dies natürlich möglich. Zu Zeiten der Griechen und Römer war dies sogar sehr beliebt, da es Ihrem Zuhause eine zusätzliche künstlerische Dimension und Prestige verlieh. Selbstverständlich können Sie vom Auftragnehmer nicht verlangen, ein Mosaik der Nachtwache in Ihrem Badezimmer zu platzieren. Aber es ist durchaus möglich, dies von einem Mosaikkünstler machen zu lassen oder wenn Sie eine kreative Idee haben, es selbst zu machen. Ihr Badezimmer wird zu einem wahren Kunstwerk.

https://www.topmosaik24.de/product-categorie/mosaikfliesen/mosaikfliesen-glas/