Vorteile einer Gewichtsdecke

Trauerbegleitung-fuerth

Eine Gewichtsdecke kann viele positive Effekte haben. Durch die Verwendung dieser Decke werden Sie sicherstellen, dass Ihr Tag-Nacht-Rhythmus neu ausbalanciert wird, so dass Sie eine bessere Lebensqualität erleben. Es gibt sowohl mehr Serotin und Melatonin durch den Körper freigesetzt, d.h. das Schlafhormon und das Glückshormon. Dies stellt sicher, dass Sie tiefer, ruhiger und ruhiger schlafen, so dass Sie das Beste aus Ihrem Schlaf herausholen können. Dadurch fühlen Sie sich tagsüber viel energetischer. Eine Gewichtsdecke sorgt auch für Erweichung für Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden.

 

Gewichtsrahmen-Zielgruppe

Grundsätzlich kann jeder eine Gewichtsdecke machen.  Es ist für Jung und Alt geeignet, weil es in verschiedenen Formen und Größen erhältlich ist. Jeder, der Probleme während des Schlafens hat, kann die Decke wählen und in vielen Fällen wird es zur Lösung des Problems beitragen. Eine Gewichtsdecke ist besonders nützlich bei Menschen mit Depressionen und Angstzuständen oder Zwangsstörungen. Darüber hinaus wird die Decke auch bei der Behandlung von Entwicklungsstörungen verwendet.  Zum Beispiel bei Menschen mit Magersucht, Autismus, ADHS, etc. Diese Behandlung ist wirksam, weil es von großer Bedeutung ist, sowohl geistig als auch körperlich fit zu sein.

 

Richtiges Gewicht

Es wird empfohlen, sich für eine Decke zu entscheiden, die etwa 10% Ihres Körpergewichts beträgt. Dies erzeugt einen leichten Druck auf den Körper, die die Vorteile der Decke maximieren wird.

https://www.sensolife.de/c-4628966/therapie-gewichtsdecken/